Zahnarztpraxis Dr. Wasmund

Endodontie (zertifiziert)

Endodontie (zertifiziert)

Ein entzündeter und schmerzender Zahnnerv, eine zerstörte Zahnkrone, ein röntgenologisch nachweisbar entzündlicher Prozeß um die Wurzelspitze oder aber eine geplante Überkronung mit der Notwendigkeit der Retention des Zahnersatzes im Wurzelkanal können eine Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) unumgänglich machen. Eine Wurzelbehandlung umfaßt die Entfernung des Zahnnervgewebes sowie die Reinigung und den sicheren und randdichten Verschluß des entstehenden Hohlraumes. Gerade in den letzten Jahren hat die Endodontie tiefgreifende Veränderungen erfahren. Die maschinelle Aufbereitung der Wurzelkanäle mit Nickel-Titan-Instrumenten, die Verwendung von modernsten Geräten zur elektrometrischen Längenbestimmung der Wurzelkanäle sowie die Verwendung von leistungsstarken Lupenbrillen haben dazu beigetragen, in der Aufbereitungsphase Zeit zu sparen, selbst kleinste und stark gekrümmte Wurzelkanäle zu finden, optimal aufzubereiten und somit beste Ergebnisse zu erzielen. Denn nur eine perfekte Wurzelbehandlung schafft die Voraussetzung für einen langfristigen Erhalt des erkrankten Zahnes.
Neben unserer modernen und neuesten instrumentellen Praxisausstattung ist jedoch auch die Erfahrung des jeweiligen Behandlers von größter Bedeutung. Aus diesem Grund bilden wir uns für Sie ständig bei den renommiertesten Spezialisten für Endodontie fort und machen somit die anspruchsvolle Endodontie zu einem Versorgungs- und Tätigkeitsschwerpunkt in unserer Praxis.

Patienteninformation:

Ihre Zahnärztin Sinje Wasmund wurde aufgrund ihrer vertieften Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Endodontologie bereits 2008 von den Fachverbänden der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ), der Akademie Praxis und Wissenschaft (apw) und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) für den Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie zertifiziert.